Rodentelgenkapelle wiedereröffnet – Gut für Bruchhausen und für Arnsberg

Passend zum freudigen Anlass strahlte die Sonne wie es nicht besser geht. Heute ist unsere Rodentelgenkapelle in Bruchhausen wiedereröffnet worden.

Passend zum freudigen Anlass strahlte die Sonne wie es nicht besser geht. Heute ist unsere Rodentelgenkapelle in Bruchhausen wiedereröffnet worden. Aus einer Idee des Schützenvorstandes hat der Förderverein Rodentelgenkapelle und die Kirchengemeinde St. Petri Herausragendes geschaffen. Bruchhausen und die Stadt Arnsberg können auf die grundsanierte Kapelle stolz sein. Bürgermeister Ralf Paul Bittner, Bezirksausschuss- und Vereinsringvorsitzender Ewald Hille und Ortsvereinsvorsitzender Frank Neuhaus gratulierten zur Wiederöffnung und freuen sich mit allen Bruchhauserinnen und Bruchhausern darauf, dass die Rodentelgenkapelle mit dem Nutzungskonzept zu einer tollen Begegnungsstätte für die Stadt Arnsberg im Allgemeinen und für Bruchhausen im Besonderen wird.